01.12.2009

Eine frohe und aufregende...

... Vorweihnachtszeit wünsche ich all meinen Besuchern und denen ganz besonders, die mich mögen.

Ja, die ersten 2 Markttage liegen hinter mir und ich arbeite fleißig nach. Ich habe gut verkauft und bin angenehm überrascht. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr habe ich diesmal den Geschmack der Kunden offensichtlich getroffen.
Ein Problem ist die Größe von Mützen und Stulpen etc., aber damit habe ich ja immer zu tun.

Jetzt kann ich bis zum Samstag vorm 3. Advent wieder einiges stricken und dann habe ich den Samstag, den Sonntag und den 4. Advent nochmal zum Verkauf. Wenn es so weiter geht kann ich sehr zufrieden sein.

Ich wünsche all meinen Besuchern, die auch auf Märkten vertreten sind eben solchen Erfolg oder größer, viele Aufträge und immer fröhliche Kunden.
Laßt Euch vom Regen nicht unterkriegen. Vergangenen Sonntag regnete es auch und das Geschäft lief bombig.

Kommentare:

Strick- und Blogfrau hat gesagt…

Liebe Angelika,
ich wünsche dir auch eine schöne Vorweihnachtszeit. Wenn ich auch nicht auf Märkte muss, ist bei mir trotzdem jedes WE etwas anderes los. Viel Zeit zum Durchatmen und für weihnachtliche Stimmung bleibt da nicht.
Liebe Grüße, Catrin.

Sabine hat gesagt…

Na das klingt ja super, bist ja ganz euphorisch *grins* ... ich drück dir Daumen, das die Glückssträhne anhält *daumendrück*

LG biene

TarasWelt hat gesagt…

Das ist toll, dass du so guten Erfolg mit deinen Sachen hast.
Weiterhin viel Erfolg.
Wo verkaufst du eigentlich?

Liebe Grüße
Chrissi(aus Reinickendorf)

Tine hat gesagt…

Liebe Angelika,

hast wieder sehr schöne Sachen gefertigt. Hoffe, Du hast ein schönes Weihnachtsfest verlebt und wünsche einen guten Rutsch!!! Habe gesehen, dass Du in BS warst. Schade, dass ich das nicht mitbekommen hatte. Wir hätten uns treffen können. Aber in 2010 klappt es vllt???
Liebe Grüße
Deine Ex-Wollfee Tine