25.09.2009

50ger Jahre


Bei mir sind mit 2 Taschen die 50ger eingezogen. Ich liebe diese Zeit.. Die Kleidung war sehr feminin, witzige Materialien wurden verwendet und das Leben schien irgendwie zwangloser, leichter und freudiger als heute.
Das, obwohl die Kriegsjahre noch nicht vergessen waren, viele Männer und Söhne als vermisst galten und Frauen schwer arbeiten mussten in Ermangelung ihrer Männer.
Es wurde gefeiert und getanzt was die Geldbörse und Elvis und Konsorten so her gaben. Die Tonbänder, eine sehr neue Errungenschaft, wurden jedes Wochenende woanders angeworfen und dann ging es bis in die frühen Morgenstunden.

Wisst Ihr noch?

Eine in Erinnerungen schwelgende Gelika, 1951 geboren.

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Huhu Gelika,

schön, wieder von dir zu lesen! Deine neuen Handtaschen sind super-schick; ich wünsche dir viel Erfolg bei dawanda damit!

Lg Tina

Sabine hat gesagt…

die 50er ... ich kann mich genau erinnern ... da war ich noch "Quark im Schaufenster" *looool* (das sagt man hier so, wenn man zu einer Zeit noch nicht auf der Welt war *grins* ... aber muss wirklich 'ne tolle Zeit gewesen sein, ich bin ja erst ein Kind der 60er

LG biene