02.05.2009

Ein Buch ist angekommen...

... und wieder ist ein wenig fertig geworden bzw. gewachsen.

Bei Weltbild hatte ich mir auf Catrins Tip hin dieses Buch bestellt.
Heute ist es gekommen. Eine Rundstricknadel habe ich ja bereits und nun kanns weiter gehen, nachdem ich mein erstes Buch ja nicht verstanden habe. Hier werden auch Käppchenfersen gestrickt. Ich mag zwar auch die Bumerangferse, aber bitte nicht nur.

Dann habe ich mein Gesponnenes gewickelt und so sieht es im Strang aus, der eher ein Knuddel geworden ist :-) Gefällt mir sehr, dieses Garn und es wird ganz sicher ein Tuch, das Revontuli-Tuch.

Dann habe ich mein Merino-Seidengemisch von Susu weiter gesponnen. Die 2. Spule ist zur Hälfte besponnen. Allerdings sind noch ca. 500 g zu verspinnen. Das wird noch dauern.

Ja und dann habe ich heute einen Bezug für unsere retrolampe gestrickt. Der ehemalige Bezug sah auch nach Handarbeit aus und so kam mir die Idee den neuen Bezug selber zu stricken.
Hier wird er gerade gestrickt. Das Muster ist gut zu sehen, ganz einfach, 1 re, 1 li mit ganz feiner Wolle, allerdings mit Polyanteil wegen des Waschens. So wirkt sie richtig edel. Hier das ist eine Tagesaufnahme.

Ja, nun kennt Ihr wieder meine neuesten Werke. Ich wünsche mir, dass Ihr Freude empfindet, wenn Ihr bei mir stöbert. Deshalb fülle ich meinen Blog mit Spaß.

All meinen Besuchern ein schönes Wochenende, dem ersten im schönsten Monat des Jahres, dem Mai.

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Liebe Angelika, der Lampenbezug ist einfach toll geworden - so richtig edel :-)

LG Sabine aus Ö

Catrin hat gesagt…

Liebe Angelika,
superschnell kam dein Buch an, prima. Verrätst du mir, was da auf deiner Vera entsteht????? Meine Socken sind fertig, zeige ich morgen. Ich bin so begeistert, ehrlich. Toll, dass ich die Frieda und euch habe!!!! Danke, Knuddler, schönes Rest-WE und ganz liebe Grüße,
Catrin.